Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Apfelküchlein

Traditionelle Südtiroler Nachspeise mit regionalen Äpfeln
 
Für 4 Personen

Obst:
  • 2 mittelgroße Äpfel
  • ½ Zitrone, Saft

Backteig:
  • 125 gMehl
  • 1/8 l Milch oder Bier
  • 2 Eigelb
  • ½ Packung Vanillezucker
  • 1 EL Öl
  • 2 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker

 

Weiteres:

  • Backfett zum Backen
  • 3 EL Zucker
  • 1 EL Zimt zum Wälzen




Zubereitung:

  1. Die Äpfel schälen, mit dem Kernausstecher die Kerne entfernen und in ½ dicke Scheiben schneiden.
  2. Mit dem Zitronensaft beträufeln und 10 Minuten ziehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit den Backteig zubereiten.
  4. Backteig: Das Mehl in eine Schüssel geben und mit der Milch oder dem Bier glattrühren.
  5. Das Eigelb, den Vanillezucker und das Öl einrühren.
  6. Das Eiweiß mit dem Salz aufschlagen, mit dem Zucker zu Schnee schlagen und unter den Backteig ziehen.
  7. Das Backfett erhitzen.
  8. Die Apfelscheiben mit der Gabel in Backteig tauchen und im heißen Fett schwimmend beidseitig hellbraun backen.
  9. Auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen.
  10. Den Zucker mit dem Zimt vermischen und die Apfelküchlein darin wälzen.

 

Backtemperatur: 180 Grad
Backzeit: 3 Minuten


Empfehlung:
Die Apfelküchlein können Sie mit Vanille- oder Zimtsauce servieren.

Kontakt
Alpin Hotel Masl
Unterlände 21
I-39037 Vals
Lage & Anreise
Unsere Almhütte
Im Almhüttendorf Fane Alm auf 1.740 m haben auch wir unsere eigene Hütte, wohin wir Sie immer wieder begleiten. Auf geht’s zu einer zünftigen, original Südtiroler Brettljause!
Zur Alm
 
 
 
Newsletter
Infos & News direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Jetzt anmelden!
 
© 2017 Alpin Hotel Masl | MwSt-Nr. 02856330218 |  | produced by Zeppelin Group - Internet Marketing