Von der Alm auf den Frühstückstisch

Unser Almkäse „Vallergold“ und die Almbutter

Wenn der Schnee in den Bergen schmilzt, sich die Wiesen in ein saftiges Grün verwandeln, frische Gläser wachsen und die bunte Welt der Alpenblumen erblüht, bricht wohl die schönste Zeit für unsere Kühe an: Wir bringen Sie vom hoteleigenen Bauernhof hinauf zur Fane Alm, wo sie ihre Sommerfrische verbringen.

Auf den Weideflächen auf über 1.700 Metern über dem Meeresspiegel fühlen sich die Rinder besonders wohl und produzieren leckere und frische Milch. Diese wird schließlich nach alter Tradition zu cremiger Almbutter und köstlichem Almkäse verarbeitet, der besonders lecker schmeckt. So konnte das „Vallergold“, wie der Almkäse genannt wird, in den vergangenen Jahren nämlich diverse Preise für seine Qualität einheimsen.

Freuen Sie sich als unsere Gäste auf die frischen Almprodukte! Über die Sommermonate bis in den Spätherbst können Sie die Almbutter und den Almkäse beim Frühstücken oder der Wanderung zur hauseigenen Alm verkosten und genießen.
 
 

Zeit für besondere Erlebnisse

Lassen Sie sich von unseren speziellen Angeboten inspirieren

 
 
Zur Zeit sind leider keine Angebote vorhanden.
 
 
Kontakt
Alpin Hotel Masl
Unterlände 21
I-39037 Vals
+39 0472 547187
Lage & Anreise
Unsere Almhütte
Im Almhüttendorf Fane Alm auf 1.740 m haben auch wir unsere eigene Hütte, wohin wir Sie immer wieder begleiten. Auf geht’s zu einer zünftigen original Südtiroler Brettljause!
Zur Alm
 
 
 
Newsletter
Infos & News direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Jetzt anmelden!
 
© 2022 Alpin Hotel Masl | MwSt-Nr. 02856330218 | Codice Destinatario: XS9WT43 |  | produced by Zeppelin Group - Internet Marketing